waiting
 

Dreiburgensee

 

Der Dreiburgensee liegt direkt vor unserer Haustür in der Gemeinde Tittling - Ortsteil Rothau. Ausgezeichnete Badewasserqualität mit 700 m Länge und 200 m Breite. An der tiefsten Stelle 4,2m - mit flachem Zugang zum Baden. Hier ist auch ein kleiner Sandstrand für einen Hauch Karibik mitten im Bayerischen Wald!

Tret-, Rutsch- und Ruderboote gibts während der Sommermonate zum Ausleihen gegen Gebühr. Ein Stündchen radeln auf dem Wasser - ein herrliches Vergnügen!

Von Anfang Mai bis Mitte Oktober kann man sogar Forellen, Waller, Störe, Rotaugen, Karpfen, Brachsen, Barsche angeln. Tageskarten mit gültigem Fischereischein gibts in der Tourist-Information im Grafenschlößl Tittling.

Besonders aber mögen alle die natürlichen Wanderwege am See entlang. Traumhafte Routen und schöne Pfade für jeden Anspruch. Auch ganz berühmte Wege kreuzen
sich - z.B. der Goldsteig oder der Ge(h)-nuss-Steig.

Für Gäste haben wir natürlich so unsere Lieblingsstrecken und fast ein paar Geheimtipps zum Biber-schauen, Schwammerlsuchen, zum verliebten Picknicken auf der
Seewiese oder einfach zum Flanieren in aller Ruhe am Dreiburgensee entlang. Die passende kleine Urlaubspauschale hätten wir da auch ...

Viele romantische Verabredungen soll es früher hier schon gegeben haben - nicht selten gipfelten diese Romanzen in die eine wahre Liebe, die das ganze Leben hält.

Schön, dass sich viele Dinge bis heute nicht geändert haben!

 
  • Deutsch
  • English